Dauerhafte Haarentfernung

Wie funktioniert die Haarentfernung ?

Mithilfe des Gerätes von Cosmetic Solution werden kontrollierte Lichtimpulse erzeugt die zur selektiven Verödung der Haarwurzel zum Zwecke der Epilation führen. Hierbei gilt grundsätzlich, daß die Behandlung umso einfacher, bzw. erfolgreicher ist, je heller die Haut und je dunkler die Haare sind. Jedes Haar durchläuft verschiedene Wachstumsphasen, erfolgreich behandelt werden kann nur in der Anagenphase. Da sich aber immer nur ein bestimmter Teil Ihrer Haare in dieser Wachstumsphase befindet, braucht es in der Regel 8-10 Behandlungen um alle Haare in der richtigen Wachstumsphase zu erreichen.

Wie sollten Sie sich auf die Behandlung vorbereiten ?

Bitte rasieren (nur rasieren, keine Epilation oder Enthaarung mit Wachs und Enthaarungscremen) Sie sich am Vortag der Behandlung, damit eventuell auftretende Hautreizungen zum Termin abgeklungen sind. Vermeiden Sie mindestens 10 Tage vor und nach der Behandlung natürliche Sonne oder Solarium. Ist die Sonne nicht vermeidbar so verwenden Sie bitte einen Sunblocker (LSF30+). Bitte auch keine Peelings im Behandlungsbereich.

Wie verläuft die Behandlung ?

Die zu behandelnden Bereiche werden mit weissem Kajal markiert und dünn mit Ultraschallgel bestrichen. Das Handstück wird auf die Haut aufgesetzt und Impulse ausgelöst. Die Augen sind durch eine Schutzbrille geschützt und diese darf erst nach der Behandlung abgenommen werden.

Beim Auslösen der Lichtimpulse ist ein leichtes kribbeln zu spüren, Sie werden vom mir aufgefordert Ihr Empfinden zu schildern, damit ich das Gerät fachgerecht einstellen kann.

Ist man nach dem Ende des Behandlungszyklus für immer haarfrei ?

Eine absolute Garantie dafür kann nicht abgegeben werden. Die Wahrscheinlichkeit ist allerdings sehr hoch, da das verwendete System optimale Leistung abgibt. Trotzdem kann es nach Jahren der Haarfreiheit an den behandelnden Stellen wieder zu einem geringen Haarwachstum kommen. Auslöser können Hormonhaushaltsstörungen oder Veränderungen in diesem sein, oder Medikamenteneinnahme. Eine weitere Möglichkeit ist das Wachstum von Haarwurzeln, die bisher noch nie ein Haar produziert haben(schlafende Follikel). Mit ein- oder zwei Nachbehandlungen kann aber auch diesem Problem abgeholfen werden.

Was ist nach der Behandlung zu beachten ?

Es kann eine leichte Rötung unmittelbar nach der Behandlung entstehen, dieser Normaleffekt sollte aber innerhalb weniger Stunden wieder völlig abgeklungen sein. Geben Sie Ihrer Haut nach der Behandlung ausreichend Zeit sich zu regenerieren und vermeiden Sie zusätzliche Einflussnahme. Bitte verwenden Sie nach der Behandlung keine Deo´s oder Körperlotionen.

Kontrindikationen

  • Einnahme von lichtsensibiliesierenden Mitteln
  • Starke Durchblutungsstörungen
  • Umfangreiche Venenleiden
  • Einnahme von Macumar, Acutan, Aspirin, Antidepressiva, Cortison, Anabolika und Drogen
  • Schwangeschaft
  • Epilepsie
  • Herschrittmacher
  • Alkohol

Terminanfrage

Wir freuen uns über Ihre Nachricht und helfen Ihnen gerne weiter.

Bitte addieren Sie 1 und 9.

Kontakt

Haut & Haar Niederndorf

Mag. Christine Egger

Kaiserweg 7 
A-6342 Niederndorf

Telefon +43 5373 61477 
eMail rolltreff@gmx.at

... unsere Öffnungszeiten:

Dienstag und Mittwoch

8:00-12:00 und 17:15-21:00 Uhr